novapress 850 (NP 850) Werkstoffdaten Asbestfreies Dichtungsmaterial mit Materialdaten und Einsatzbereich


novapress 850 (NP 850) Dichtungsmaterial bzw. Dichtungswerkstoff

Beschreibung und Eigenschaften

Datenblatt RA-ID:109802
Hersteller:Frenzelit-Werke GmbH
Handelsname(n):novapress 850
(NP850 NP 850)
(vormals Novaform 2300)
Einsatzbereich:novapress® 850 schließt die Lücke zwischen Faserstoff und Elastomerdichtungen, wobei die positiven Eigenschaften beider Materialien vereint werden:
Hervorragende Anpassungsfähigkeit
nahezu wie eine Elastomerdichtung
Mechanische Stabilität
wie klassische Faserstoffdichtungen

Farbe: hellbraun

Zulassungen:
Blow-out VDI 2200, DVGW, EG 1935/2004, FDA, GL, TA Luft, VP 401, W270, WRAS, Trinkwasser gemäß Elastomerleitlinie (KTW);
Bemerkungen:Beständig gegen Öl, Kraftstoff und Kältemittel
novapress® 850 bietet eine herkömmlichen Elastomerdichtungen überlegene chemische Beständigkeit und ist damit u.a. prädestiniert für den Einsatz in Ölen, Kraftstoffen und Kältemitteln.

Einsatz im Trinkwasser gemäß Elastomerleitlinie (ELL UBA)
novapress® 850 kann sowohl für Gas als auch für Trinkwasser eingesetzt werden!

DVGW und VP 401 ideal für Gasversorgungsbetriebe
Datenblatt 109802 Download:109802 - novapress 850
(NP850 NP 850)
(vormals Novaform 2300)
top

Hinweis

Die angegebenen Beständigkeiten und Einsatzbereiche sind nur "Richtwerte" und entbinden den Kunden nicht von der Verantwortung eigene Versuche zur Evaluierung der Einsatzfähigkeit durchzuführen.

Bitte beachten Sie, daß Elastomere eine begrenzte Lebensdauer z.B. durch Alterung haben. Daher empfehlen wir regelmäßige Inspektions- und Austauschintervalle.

Alle Angaben sind nach unserem aktuellem Wissen korrekt. Wir übernehmen aber keine Gewährleistung auf die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.